„Wir freuen uns von ganzem Herzen mit Hannelore über ihren fantastischen Erfolg und sind überglücklich, dass sie am 29. August beim Tutzinger Volkfest als Rednerin auftritt. Es ist schön, dass Glaubwürdigkeit vom Wähler belohnt wird und Rot-Grün nun mit einer komfortablen Mehrheit in Nordrhein-Westfalen regieren kann“, kommentieren Stephan Bock, Tim Weidner und Julia Ney das Wahlergebnis vom 13. Mai.

Hannelore Kraft und Sylvia Löhrmann haben gezeigt, dass sie zu einer harmonischen Koalition fähig sind, das tut nach den ständigen Meinungsverschiedenheiten in der Bundesregierung einfach gut.

0 Kommentare
  1. Martin Dameris
    Martin Dameris sagte:

    Die Art und Weise wie Hannelore Kraft und ihr Team in NRW Politik macht, auf die Bürgerinnen und Bürger zugeht, sich auf deren Probleme und Bedürfnisse einlässt und dabei immer sozialdemokratische Themen im Fokus hat, ist für mich vorbildlich! Persönliches Engagement gepaart mit Glaubwürdigkeit, dies sind nicht nur wichtige Bausteine für erfolgreiche Wahlkämpfe, sondern auch für eine die Mehrheit ansprechende Politik.

    Ganz herzlichen Glückwunsch in meine alte Heimat!

    Antworten

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.